Zeit spenden

Praktikum in Tansania

Du möchtest uns unterstützen und direkt erleben, wie eine Spende den Waisenkindern in Tansania hilft?
Dann ist ein Praktikum in unserem Frankfurt Büro oder in einem unserer Waisenhäuser in Tansania  möglicherweise die richtige Form der Spende für Dich. 

Praktikum in Frankfurt Am Main

Gerne kannst Du ein Praktikum in unserem Deutschlandbüro in Frankfurt am Main absolvieren. Hier findet vor allem die Abwicklung sämtlicher administrativer Prozesse statt. Die Aufgaben hier umfassen also neben dem Tagesgeschäft Bereiche wie Öffentlichkeitsarbeit, Fundraising oder Verwaltung. Für ein Praktikum setzen wir eine Mindestdauer von drei Monaten voraus. 

Praktikum im Waisenhaus in Afrika

Die Hauptaufgabe der Praktikanten vor Ort ist es vor allem, den Kindern ihre Zeit, Aufmerksamkeit und Zuneigung zu schenken. Weitere Aufgaben sind Hausaufgabenunterstützung, Freizeitgestaltung und die Mitarbeit im alltäglichen Leben.
Unsere Praktikanten leben – wie alle anderen Helfer auch – unter einfachsten Verhältnissen mit im Waisenhaus und nehmen am Alltag teil. Für das Praktikum in einem unserer Waisenhäuser setzen wir eine Mindestdauer von ein drei Monaten voraus. 

Da wir ein gemeinnütziger Verein sind, können wir die Kosten für Praktikanten leider nicht übernehmen. Unsere Praktikanten tragen die Kosten für die Anreise und zahlen eine Kostenpauschale; die Unterkunft ist während des Praktikums selbstverständlich frei.

Bewerbungen für ein Praktikum

Sie möchten Zeit für Waisenkinder spenden?
Senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, bestehend aus einem Lebenslauf, einem Bild, dem gewünschtem Zeitraum sowie einem Motivationsschreiben, entweder per Mail oder auf postalischem Weg zu. Wir freuen uns über jede Art der Unterstützung!

Kosten im Rahmen des Praktikums

Neben den Flugkosten (je nach Saison zwischen 600 und 1000 Euro) sind noch 950 € für drei Monate als Kostenpauschale für den Verein vor Ort einzurechnen. (siehe Über uns/Freiwilligenarbeit). Weiter empfehlen wir ca 100 €/Monat Taschengeld. Mit diesem Betrag können die alltäglichen Ausgaben gedeckt werden, wie beispielsweise der Kauf von Moskitospray, die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel oder ein Ausflug an die Küste. Wer im Anschluss an das Praktikum noch in Tansania herumreisen möchte, sollte entsprechend mehr Geld mitnehmen.

Bewerbungsprozess

Nach Erhalt der Unterlagen vereinbaren wir kurzfristig einen Telefontermin. Außerdem ist uns ein persönliches Gespräch in Frankfurt zum gegenseitigen Kennenlernen vor dem Praktikum sehr wichtig. Danach kann es je nach Planung ganz schnell gehen – und Sie können Zeit für Waisenkinder spenden.

Berichte von unseren Praktikanten

Einige unserer Praktikanten haben ihre Erlebnisse schriftlich festgehalten. Die Berichte vermitteln einen lebendigen Eindruck vom Praktikum in einem Waisenhaus von Streetkids International e.V. - schauen Sie rein!

  • Berichte

    Berichte

    Praktikanten, Helfer und Besucher schreiben bei uns regelmäßig wundervolle Erfahrungsberichte über die Arbeit mit den Waisenkindern in Afrika.

 
 

Anschrift

STREETKIDS International e.V.
Kölner Straße 74
60327 Frankfurt am Main
Deutschland

Kontakt

Tel. +49 (0) 69 / 1 75 54 90 22
Fax +49 (0) 69 / 1 75 54 90 23
info@helfensie.de
Kontaktformular

Helfen Sie uns

Boost Logo