Freiwilligenarbeit in Tansania

Tansania liegt an der Ostküste Afrikas. Es ist ein wunderschönes und vielfältiges Land, mit vielen ethnischen Gruppen und sehr freundlichen Menschen. Tansania ist eines der ärmsten Länder der Welt; es gibt 2,5 Millionen Waisen, die ihre Eltern durch AIDS verloren haben. Streetkids International e.V. ist eine kleine Kinderhilfsorganisation, eingetragen als gemeinnütziger und mildtätiger Verein mit Sitz in Frankfurt am Main.

In Tansania, etwa eine Stunde vom Stadtzentrum Dar es Salaam entfernt, haben wir vier Waisenhäuser, einen Montessori - Kindergarten sowie Ausbildungsprojekte und Schulen für Waisenkinder. Das Ziel von Streetkids International e.V. besteht darin, den Ärmsten der Armen in Tansania zu helfen. Wir schaffen für Waisenkinder ein geborgenes Zuhause und begleiten sie auf ihrem Weg in eine bessere Zukunft. Mit der Aufnahme der Kinder in eines unserer Waisenhäuser, wird ihnen eine liebevolle Erziehung mit Gleichaltrigen ermöglicht. Wir nehmen unsere Waisenkinder an die Hand und begleiten sie durch alle wichtigen Stationen ihres Lebens: Schritt für Schritt.

Impressionen

 
 

Als Volunteer bei Streetkids International in Tansania

Bewerbungen bitte ausschliesslich schriftlich mit Lebenslauf/Bild, einem Motivationsschreiben und dem gewünschten Zeitraum an: Den Vorstand Streetkids International e.V, Postfach 111761, 60052 Frankfurt oder per Mail als PDF Dokument an info@helfenSie.de

Wenn Du folgende Vorraussetzungen erfüllst, freuen wir uns über eine Bewerbung von Dir!

  • Ein Herz für elternlose Kinder
  • Interesse an Kultur, Land und Menschen in Afrika
  • Alter: ab 18 Jahren
  • Nationalität: alle
  • Sprachkenntnisse: Mittlere bis gute Englischkenntnisse
  • Praktische Erfahrung: Wenn du pädagogische Erfahrungen mitbringen kannst, wäre es natürlich toll, aber es ist kein Muss!
  • Visumspflicht: Ja, bis zu 3 Monate erhälst Du bei Einreise ein Touristenvisum. Bei Verlängerung der Freiwilligenarbeit muss eine Aufenthaltserlaubnis/Arbeitserlaubnis beantragt werden.
  • Impfungen: Gelbfieberimpfung und Malariaprophylaxe

Einsatzbereiche und Deine Aufgaben als Volunteer

Während deiner Zeit in Tansania kannst du bei uns im Kinderheim in verschiedene Aufgabenbereiche reinschnuppern und bekommst Einblick in eine neue Kultur.

Unser Kinderheim besteht aus vier Waisenhäuser und einem Montessori- Kindergarten. Neben der Erziehung der Kinder werden auf unseren zwei Grundstücken die wichtigsten Nahrungsmittel wie z.B. Gemüse und Obst angebaut, um diese später für den Eigenbedarf zu verwenden.

Deine Aufgaben als Volunteer in dieser Zeit sind

  • Kinder und Pflegeeltern in ihrem Alltag begleiten und unterstützen
  • Den Erzieherin im Montessori Kindergarten helfen
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Teilnahme an Aktivitäten (spielen, malen, lesen etc.)

So könnte ein Tag bei uns im Kinderheim aussehen

6.30 Uhr: Start in den Tag
Der Tag beginnt schon sehr früh in unserem Kinderheim.
Hierbei ist Deine Aufgabe, den kleinen Kindern beim Anziehen zu helfen und gemeinsam mit ihnen zu frühstücken. Danach wirst du mit den Kindern und den Erzieherinnen zu unserem zweiten Grundstück laufen, auf welchem sich der Montessori- Kindergarten befindet.

7.30 Uhr – 12.00 Uhr: Montessori- Kindergarten
In dieser Zeit unterstützt Du die Erzieherinnen Furaha und Aisha, unsere beiden ehemaligen Kinder, die mittlerweile erwachsen sind.
In unserem Kindergarten können wir bis zu 40 Kindern Bildung nach dem Prinzip der Montessori Lernmethode bieten und ermöglichen. Zurzeit besuchen 25 Waisenkinder unseren Kindergarten.

12.00 Uhr - 13.30 Uhr: Mittagszeit
Nachdem es wieder zurück zum ersten Kinderdorf geht, wird das Mittagessen zubereitet und im Anschluss gemeinsam gegessen.

13.30 Uhr – 16.00 Uhr: Ausruhzeit
Die Kinder haben nach dem Mittagessen die Zeit zu schlafen oder sich auszuruhen.

16.00 Uhr – 18.30 Uhr: Freispielzeit
Jedes Kind kann sich diese Zeit individuell nach seinen Bedürfnissen gestalten. Hier findest du genügend Zeit Beziehung zu den Kindern aufzubauen und dich mit ihnen zu beschäftigen. Die Waisenkinder freuen sich über jede Art von Aufmerksamkeit und Zuneigung, die sie von Dir geschenkt bekommen.

19.00 Uhr – 20.00 Uhr: Abendessen
Anschließen werden die Kinder bettfertig gemacht und das Abendessen zubereiten und einzunehmen. Nach dem gemeinsamen Essen gehen die Kinder je nach Alter zwischen 20.00 Uhr und 21.00 Uhr schlafen.

Kosten für die Zeit in Tansania

  • Bis 4 Wochen: 390 €
  • Bis 6 Wochen: 680 €
  • Bis 12 Wochen: 950€

Zusätzlich fallen folgende Kosten an:

  • Flug (ca. 500€ - 850€)
  • Visa (ca. 50 USD)
  • Auslandskrankenversicherung (ca. 1€/Tag)

Hilfe von uns

  • Erstgespräch, Beratung und Informationen
  • Du wirst sicher vom Flughafen abgeholt und wieder zurück gebracht
  • Betreuung über den gesamten Zeitraum
  • Einarbeitung/ brifing
  • Unterkunft in einem Volunteerhaus und Verpflegung (3 Mahlzeiten pro Tag)
  • Einen Einführungs- Suaheli Sprachkurs + je nach Interesse weiteren
    Suaheli- Unterricht
  • Zertifikat für den Zeitraum der Freiwilligenarbeit nach Beendigung

Kontakt

STREETKIDS International e.V.
Kölner Straße 74
60327 Frankfurt am Main
Deutschland
Tel. +49 (0) 69 / 1 75 54 90 22
Fax +49 (0) 69 / 1 75 54 90 23
info@helfensie.de

 
 
 

Anschrift

STREETKIDS International e.V.
Kölner Straße 74
60327 Frankfurt am Main
Deutschland

Kontakt

Tel. +49 (0) 69 / 1 75 54 90 22
Fax +49 (0) 69 / 1 75 54 90 23
info@helfensie.de
Kontaktformular

Helfen Sie uns

Boost Logo