Aktuelles

Wir feiern 20 Jahre Streetkids!

Wir feiern 20 Jahre Streetkids!

Im Jahr 2020 gibt es uns schon 20 Jahre... Zeit zurück zu schauen? Nein - nach vorne!

Als ich – gemeinsam mit sieben Gleichgesinnten - Streetkids International im November 2000 in der Nibelungenallee in Frankfurt gegründet habe, war der einzige Grund für diesen Schritt, unser Blick nach vorne, mit allem, was wir in Afrika machen wollten.

Dies hat uns geholfen, uns vereint und es ist gut, nach vorne zu schauen.

Unsere Freunde und deren Freunde waren zukunftsorientiert und unterstützen uns auch monetär, damit wir unsere kleine Hilfsorganisation aufbauen konnten. Wir waren zu der Zeit gerade dabei in unsere Berufe einzusteigen oder uns weiter zu professionalisieren, der erste große Börsencrash war vorbei und „nach vorne schauen“ war das Gebot der Stunde. Als IT-Manager und Gründer erschien mir das „Vereinswesen“ schon damals als ineffizient, nicht gut organisiert und dies hat sich bis heute leider nicht geändert. Deshalb schauen wir auch heute immer wieder nach vorne, suchen nach neuen Lösungen und alle, die bei uns mitarbeiten, sind ebenfalls sehr aktions- und ergebnisorientiert. 

Heute, 20 Jahre später, in der Post-Corona-Zeit, hat sich für uns an diesem Prinzip nicht viel geändert. Neben dem stetigen Wandel und der Professionalisierung unserer Organisation schauen wir weiter nach vorne - alle, die an uns spenden, die für uns ehrenamtlich arbeiten und unsere Kindern und Mitarbeiter in Tansania. 

Viele unserer Kinder leben nun ihr eigenes Leben, haben bereits eigene Kinder, gehen ihrer Arbeit nach und sind Teil der Gesellschaft geworden.

Jedes Mal, wenn ich nach Tansania reise, werde ich von Besuchern überrascht, man zeigt mir die neugeborenen Kinder, die Partner und erzählt wie es einem ergangen ist.

Mein Herz wird warm und ich bin oft im Nachhinein den Tränen sehr nahe. Aus Dankbarkeit.
Wenn Du Dich erinnerst, wie ein absolut bedürftiges, armes, wehrloses und mit Krankheiten geschlagenes kleines Wesen zu uns gebracht wurde und plötzlich steht ein junger Mensch vor dir, lacht und freut sich des Lebens, dann weißt Du, dass es gut war was Du getan hast. 

Dass es gut war, was IHR getan habt!

Deshalb möchte ich hier all denen danken, die mit uns nach vorne schauen. Ich hoffe, Euch am 21. November 2020 zu sehen. Wo ist noch unklar, aber wir geben Bescheid.

Euer Daniel Preuß
Gründer Streetkids International e.V.